Triadisis Konzept

Heilpraxis ~ Ellen Wöhrle


Energieausgleich     ~ nach Janos Prucsi ~

 

Bei dieser Methode arbeitet man durch gezieltes Handauflegen im feinstofflichen Bereich des Körpers (Ätherkörper).

 

Energie wird dabei wieder aufgeladen und/oder in Fluss gebracht und damit ein Impuls zur Selbstheilung gesetzt. Dies kann sich dann auch auf körperlicher Ebene widerspiegeln.

 

Geistige Arbeit unterstützt und ergänzt diese Form der Therapie.

 

Indikationen sind nahezu alle Erkrankungen da diese i.d.R. mit Energiemangel oder Störungen im Energiefluss einhergehen.

 

 

 

Dauer ca. 60 min                                                                   60,00 €

 

 


 

 

Chakrenausgleich

 

Um unsere 7 Hauptenergiezentren (Chakren) zu harmonisieren,  gibt es eine große Anzahl an Möglichkeiten:

 

  • Handauflegen
  • Lichtarbeit
  • Meditation
  • Atemübungen
  • Ausmalen spezieller Bilder
  • Summen entsprechender Töne (Beej-Laute)
  • gezielte Übungen
  • Chakra-Triadisis Energizer
  • u.v.m.

 

Hierdurch können Blockaden abgebaut werden, so dass die Lebensenergie wieder frei fließen kann für mehr Lebensfreude, Energie & Balance.

 

Jeder einzelne spirituelle Entwicklungsweg empfiehlt die Reinigung der Chakren, da sich deren Reinheit und Durchlässigkeit auf den gesamten physischen Organismus und das gesamte feinstoffliche & spirituelle Wesen auswirkt.

 

Diese Methode fließt meist in die Behandlung mit ein.

 

Weitere Infos hierzu sowie Anleitungen zum selbständigen Üben erfahren Sie im Rahmen von persönlichen Beratungen und Seminaren.

 

 


 

Auraharmonisierung      ~ nach Dshuna ~

 

Hierbei handelt es sich um eine Art "berührungslose Massage" im Bereich der feinstofflichen Aura.

 

Durch spezielle Handbewegungen wird im Ätherkörper fehlende Energie aufgeladen sowie in Fluss gebracht.

 

Ziel der Methode ist es, Blockaden zu lösen und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

 

Dauer ca. 30 - 60 min                                            30,00 € - 60,00 €